Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Stadt Düsseldorf für die finanzielle Unterstützung der Projektreihe Hinterhoflesung. Ebenso geht ein Dank an die Autorinnen und Autoren, die die Projektreihe inhaltlich bereichern.
Ein ganz besonderer Dank geht aber an die Hinterhofbesitzer_innen, welche uns ihre Höfe, ihre sanitären Anlagen kostenfrei zur Verfügung stellen. DANKE!

WANTED HINTERHOF
Ich möchte meinen Hinterhof zur Verfügung stellen!
Wir suchen jedes Jahr wieder Hinterhöfe, welche wir für die Lesungen öffnen, zeigen und bespielen dürfen.

Was die Hinterhöfe können müssen?
- Sitzgelegenheiten für ca. 100 Personen.
- Eine „draußen“ und „drinnen“ Variante. Bei Sonne sind wir draußen, bei Regen benötigen wir eine trockene Alternative.
- Es sollte eine Toilette vor Ort sein.

Was wir mitbringen?
- Falls nicht vorhanden Sitzgelegenheiten für ca. 100 Personen (Bierbänke, Decken).
- Getränke, falls diese nicht vor Ort sind.
- Technik für die Tonbeschallung und ggf. etwas Licht